Logo der Universität Wien
Schrift:

English

Studierendenbefragung

Die Universität Wien führte im Wintersemester 2013/14 eine universitätsinterne Befragung zur Vielfalt der Studierenden in Bezug auf verschiedene Aspekte - etwa Herkunft, sozioökonomischer Hintergrund, Bildungsbiographie und Studiensituation - durch.

Zielgruppenspezifische Bedürfnisse

Ziel der Befragung ist es, ein differenziertes Bild über die Studierenden und deren zielgruppenspezifische Bedürfnisse zu erhalten (bspw. von Studierenden mit Migrationshintergrund).

Diese Schwerpunktsetzung ergibt sich aus der Strategieplanung der Universität, welche auch in der Leistungsvereinbarung mit dem Bund festgelegt sind.

Hochschulzugang und Studienerfolg sollen möglichst nicht vom familiären oder persönlichen Hintergrund der Studierenden beeinflusst werden.

Der durch die Befragung generierte Wissensstand über die vielfältigen sozialen Hintergründe der Studierenden wird als Grundlage für weitere Entwicklungs- und Maßnahmenplanung der Universität Wien herangezogen.

Fragebogen und Datenschutz

Die Studierendenbefragung wurde unter Einbeziehung verschiedener Einrichtungen und ExpertInnen der Universität Wien entwickelt. Die Basis bildet der Fragebogen QUEST der Firma CHE Consult, welche auch die Auswertung durchführt. Ähnliche Befragungen wurden bereits an einigen Universitäten in Deutschland und Finnland durchgeführt.

Etwa 19.000 Studierende der Universität Wien nahmen an der Befragung teil. Die Befragung erfolgte vollständig anonym. Die Auswertungen wurden nur gruppenbezogen durchgeführt, es erfolgt keine Auswertung auf individueller Ebene.

Zentrale Ergebnisse

Zentrale Ergebnisse können seit WS 2014/15 in Form einer Zusammenfassung hier abgerufen werden:

Hintergründe und zentrale Ergebnisse der Diversity-Studierendenbefragung an der Universität Wien (PDF)

Am 22. Oktober 2014 wurden in der CTL-Lecture die zentralen Ergebnisse der Befragung vorgestellt und diskutiert:

Nach oben

Kontakt

T: +43-1-4277 123 01


Personalwesen und Frauenförderung
Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien

Mag.a Ursula Wagner, MA

T: +43-1-4277 - 18435

ursula.wagner@univie.ac.at

Lageplan

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0