Logo der Universität Wien
Schrift:

English

Gleichbehandlung

Rechtliche Grundlagen

Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten

An der Universität Wien sind folgende Einrichtungen mit Agenden der Gleichbehandlung und Anti-Diskriminierung betraut:

  • Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (AKGL):
    Seit 1993 gibt es an den österreichischen Universitäten die Arbeitskreise für Gleichbehandlungsfragen. Diese Arbeitskreise sind weisungsunabhängige Kollegialorgane. Ihm gehören an der Universität Wien 21 Mitglieder und 42 Ersatzmitglieder aus allen Gruppen der Universitätsangehörigen aller Fakultäten an.
  • Schiedskommission
    Zu den Aufgaben der Schiedskommission zählen die Vermittlung in Streitfällen zwischen Universitätsangehörigen sowie die Entscheidung über Beschwerden des AKGL.

 

Weitere Einrichtungen, die im Diskriminierungs- oder Konfliktfall als Anlaufstelle fungieren können, sind:

  • Konfliktberatungsstelle
    Die Konfliktberatungsstelle bietet allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Rat und Unterstützung bei Problemen im Kontext ihrer Tätigkeit.
  • Die Abteilung Gleichstellung und Diversität ergänzt das bestehende Angebot mit einer Erstberatung hinsichtlich der Zuständigkeit bei konkreten Problemen/Anfragen.

Kontakt

T: +43-1-4277 123 01


Personalwesen und Frauenförderung
Universität Wien
Universitätsring 1
1010 Wien
Gleichstellung und Diversität

Kontakt

femail@univie.ac.at

T: +43-1-4277-18431

Lageplan

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0